BN Suche

Bildungswerkprogramm

Allgemeines & alle Änderungen im Bildungswerkprogramm
Mehr >>


Ökologisch Essen

Einkaufsführer "Bio? Wo? Her Damit!"

Mehr zum Thema >>


Atomausstieg selber machen

Einfach zu Ökostrom wechseln

Mehr zum Thema >>

Foto: Eutin, BN

Ökologisches Hoffest auf dem Gut Riem

Sonntag, 20. September 2015

Foto: BN

In alter Tradition: Auch 2015 war das Ökologische Hoffest die familienfreundliche Alternative zum Wiesn-Start

 

Am 20. September war es wieder soweit: Zum siebzehnten Mal veranstalteten BUND Naturschutz, die Tagwerk Ökokiste und die Stadtgüter München auf dem städtischen Gut in Riem von 10 bis 18 Uhr das gemeinsame Ökologische Hoffest. Auch dieses Jahr bot das Fest wieder viele tolle Möglichkeiten, bäuerliche Landwirtschaft, ökologische Lebensmittel und traditionelle Handwerksberufe kennenzulernen. Besonders unser abwechslungsreiches Kinderprogramm war nicht nur für die Kleinen ein großes Erlebnis.

 

„Das Leben im Dorf lassen – für die Zukunft der Stadt“ ist das Motto der Regionalinitiativen in diesem Jahr. Mit unserem Fest werben wir für eine bäuerliche Landwirtschaft mit regionalen Strukturen. Wir wollen Anregungen geben, wie Verbraucher mit ihren Entscheidungen beim Einkauf auf das Wohl der Tiere achten können, zu einer gesunden Ernährung mit hochwertigen Produkten beitragen und die Umwelt schützen können.

 

Fundsachen: Für Nachfragen bitte in unserer Geschäftsstelle melden, Tel. 089 / 51 56 76 - 0


Unter den folgenden Links finden Sie mehr Infos zum umfangreichen Programm:

 


Mit freundlicher Unterstützung von:

Bezirksausschuss 15 Trudering-Riem

und Kulturreferat der Landeshauptstadt München


Impressionen aus den letzten Jahren

Nach oben